Themengebiete:
Seminare:
Update Arbeitsrecht
[Home]

Nächstes SeminarVorheriges Seminar
Update zum Arbeitsrecht

Neue Gesetze, neue Aufgaben, neue Pflichten und Rechte

Wichtige Informationen für die tägliche Praxis der Arbeitnehmer-vertretung!

Im Jahr 2018 ist eine ganze Reihe neuer Gesetze in Kraft getreten, und wichtige Gesetze wurden wesentlich geändert. Damit Sie als Betriebsrat bzw. Personalrat den Überblick darüber behalten, was sich ändert, welche Aufgaben daraus für Sie entstehen und wie Sie diese Änderungen bei Ihrer täglichen Arbeit in der Arbeitnehmervertretung berücksichtigen müssen, haben wir in diesem Spezialseminar alle wichtigen Gesetzesänderungen zusammengefasst. Zusätzlich werden auch die wichtigsten Änderungen der letzten Monate des Jahres 2017 behandelt.

Seminarinhalte

Arbeitnehmerüberlassung
  • Änderungen im AÜG
  • Begrenzung der Höchstdauer
  • Anspruch auf gleiche Bezahlung und auf Gleichbehandlung
  • Regelungen über Tarifbestimmungen
  • Werkverträge
§ 611a BGB
  • Definition des Arbeitsvertrags
  • Rechtsfolgen
  • Folgen hinsichtlich des Arbeitnehmerbegriffs im BetrVG
Bundesteilhabegesetz – Inklusion Schwerbehinderter
  • Änderungen im SGB IX
  • Änderungen im BetrVG
  • Konsequenzen für die Arbeit der Arbeitnehmervertretungen
Mutterschutz
  • Verlängerte Schutzfrist
  • Änderungen bei der Mehrarbeit und Ruhezeit
  • Verbot der Nachtarbeit
  • Freiwilligkeit bei Arbeitszeitregelungen
  • Deutlich erweiterte Pflichten über Gefährdungsbeurteilungen
  • Durchführung von Schutzmaßnahmen
  • Beschäftigung nach Ende des Beschäftigungsverbots
  • Neue Bußgelder
Entgelttransparenzgesetz
  • Anspruch auf gleiche Bezahlung
  • Voraussetzungen und Einschränkungen des Anspruchs
  • Anspruch auf Auskunft
  • Aufgaben der Arbeitnehmervertretungen
EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Änderungen bei Begriffsbestimmungen
  • Neuregelungen über die Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Regelungen über die Zweckbestimmungen der Verarbeitung
  • Bestimmungen über die Begrenzung der Speicherung
  • Pflichten der Verantwortlichen
  • Konsequenzen für die Arbeit der Arbeitnehmervertretungen

Ihr Nutzen als Betriebsrat und Personalrat

Nach dem Besuch haben Sie einen Überblick über die wichtigsten Änderungen der letzten Monate, die im Jahr 2018 von Bedeutung für Ihre Arbeit sein werden. Sie kennen die Konsequenzen der Änderungen und wissen, welche Auswirkungen sie für Ihre Arbeit in der Arbeitnehmervertretung sein werden.

Wer sollte dieses Seminar besuchen

Dieses Seminar richtet sich an alle Mitglieder von Betriebs- und Personalräten. Es ist als Grundlagenseminar erforderlich im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG bzw. § 46 Abs. 6 BPersVG und der entsprechenden Landesgesetze.

Termine und Seminarorte

Nummer:

Beginn:

Ende:

Ort:

Hotel:

 

B66-180723

Montag, 23.07.

Freitag, 26.07.2018

Berlin

Hotel Mondial

Platz reservieren

B66-180925

Dienstag, 25.09.

Freitag, 28.09.2018

Berlin

Hotel Mondial

Platz reservieren

 

Infos zum Download

PDF-Datei dieser Seminarbeschreibung zum Ausdrucken

Referenten

Erfahrene Rechtsanwälte und Experten für Arbeitsrecht

Weitere Infos

Maximale Teilnehmerzahl: 18 Teilnehmer
Seminarbeginn:
am ersten Seminartag um 13:00 Uhr
Seminarende: am letzten Seminartag um 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 995 € zzgl. Umsatzsteuer und Kosten für Reise, Unterbringung und Verpflegung

Bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer aus einem Betrieb zum selben Seminar vermindert sich die Seminargebühr um 5%.
Ab zwei Teilnehmern: 945,25 € pro Teilnehmer

Seminarablauf

Erster Seminartag:

Gemeinsames Mittagessen: 12:00 bis 13:00 Uhr
1. Seminarblock: 13:00 bis 14:30 Uhr
Kaffeepause: 14:30 bis 14:45 Uhr
2. Seminarblock: 14:45 bis 16:15 Uhr
Kaffeepause: 16:15 bis 16:30 Uhr
3. Seminarblock: 16:30 bis 18:00 Uhr

Zweiter und dritter Seminartag:

1. Seminarblock: 9:00 bis 10:30 Uhr
Kaffeepause: 10:30 bis 10:45 Uhr
2. Seminarblock: 10:45 bis 12:15 Uhr
Mittagspause: 12:15 bis 13:15 Uhr
3. Seminarblock: 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr
Kaffeepause: 14:45 bis 15:00 Uhr
4. Seminarblock: 15:00 bis 16:30 Uhr

Letzter Seminartag:

1. Seminarblock: 9:00 bis 10:30 Uhr
Kaffeepause: 10:30 bis 10:45 Uhr
2. Seminarblock: 10:45 bis 12:00 Uhr
Seminarende mit einem gemeinsamen Mittagessen

Nächstes SeminarVorheriges Seminar
Nach oben

© Axel Janssen, JES Janssen EDV Schulung und Beratung GmbH, Berlin 2018 - Alle Angaben, Inhalte etc. ohne Gewähr

Telefon: 030-305 24 25, Telefax: 030-305 24 22, E-Mail: mail@jes.berlin
 

Seminar1
Teilnehmerzahl 18