Themengebiete:
Seminare:
PC-Anwendung II
[Home]

Vorheriges SeminarNächstes Seminar
PC-Anwendung für den Betriebsrat – Teil II

Vertiefte PC-Kenntnisse für die zügige und effiziente Arbeit

Sie arbeiten am PC und nehmen die Beispiele und Übungen auf einem USB-Speicherstick mit!

Im ersten Teil dieser Seminarreihe haben Sie Grundkenntnisse über den Umgang mit dem PC und die Benutzung der wichtigsten Büroprogramme für Ihre Arbeit als Betriebsrat gewonnen.

In diesem vertiefenden zweiten Seminar erfahren Sie, wie Sie umfangreiche Aufgaben mit dem PC meistern und die Programme so einsetzen, dass Sie Ihre Arbeit im Betriebsratsbüro effektiv und zügig erledigen können. Sie lernen weitere Möglichkeiten der Programme kennen und vertiefen Ihre Kenntnisse über die Anwendung des PCs im Betriebsrats- bzw. Personalratsbüro.

Seminarinhalte

Word® effizient nutzen
  • Zügig arbeiten, schnellere Ergebnisse, weniger Schreibarbeit und weniger Fehler dank AutoKorrektur und AutoText
  • Mit Formatvorlagen die Formatierung vereinfachen, beschleunigen und einheitlich gestalten
  • Mit Dokumentvorlagen den Aufwand für das Schreiben und Gestalten minimieren
  • Weitere Möglichkeiten, die Arbeit zu vereinfachen
Mehr Möglichkeiten mit Excel®
  • Umgang mit umfangreichen Listen und Datenbeständen
  • Auswertung großer Datenmengen mit Pivot-Tabellen und speziellen Funktionen
  • Weitere Rechenfunktionen
  • Umgang mit Datums- und Zeitangaben
  • Datenaustausch mit anderen Programmen
Professionelle Präsentationen mit Microsoft® PowerPoint®
  • Gestaltung von Text und grafischen Objekten
  • Folienlayout und Foliendesign
  • Gestaltung von Präsentationen für den Einsatz mit einem Beamer

Ihr Nutzen als Betriebsrat und Personalrat

Nach dem Besuch dieses Seminars haben Sie über die Grundkenntnisse hinaus Kenntnisse darüber, wie Sie die im Büro des Betriebsrats bzw. Personalrats anfallenden Arbeiten zügig unter Einsatz der Möglichkeiten, die moderne Büroprogramme bieten, erledigen können. Sie beschleunigen die Arbeit mit Word®, indem Sie Formulare einsetzen, Textbausteine und Formatvorlagen benutzen. Sie können auch anspruchsvollere Aufgaben wie die Auswertung von Statistiken mit Excel® lösen und ansehnliche Präsentationen für die Darstellung der Arbeit des Betriebsrats bzw. Personalrats erstellen.

Wer sollte dieses Seminar besuchen

Alle Mitglieder der Arbeitnehmervertretung, die im Büro des Betriebsrats bzw. Personalrats mit dem PC umgehen müssen, sollten sich über die Grundkenntnisse hinaus vertiefte Kenntnisse zum Umgang mit dem PC aneignen, um die Arbeit, die mit dem Amt des Betriebsrats bzw. Personalrats entsteht, zügig und korrekt erledigen zu können. Daher ist die Teilnahme an diesem Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG bzw. § 46 Abs. 6 BPersVG erforderlich, wenn Sie als Betriebsrat bzw. Personalrat häufig den PC benutzen und noch nicht über die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse verfügen.

Termine und Seminarorte

Nummer:

Beginn:

Ende:

Ort:

Hotel:

 

C02-181015

Montag, 15.10.

Freitag, 19.10.2018

Berlin

Hotel Mondial

Platz reservieren

 

Infos zum Download

PDF-Datei dieser Seminarbeschreibung zum Ausdrucken

Referenten

Erfahrene EDV-Referenten

Weitere Infos:

Maximale Teilnehmerzahl: 12 Teilnehmer
Seminarbeginn:
am ersten Seminartag um 13:00 Uhr
Seminarende: am letzten Seminartag um 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 1.195 € zzgl. Umsatzsteuer und Kosten für Reise, Unterbringung und Verpflegung

Bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer aus einem Betrieb zum selben Seminar vermindert sich die Seminargebühr um 5%.
Ab zwei Teilnehmern: 1.135,25 € pro Teilnehmer

Seminarablauf

Erster Seminartag:

Gemeinsames Mittagessen: 12:00 bis 13:00 Uhr
1. Seminarblock: 13:00 bis 14:30 Uhr
Kaffeepause: 14:30 bis 14:45 Uhr
2. Seminarblock: 14:45 bis 16:15 Uhr
Kaffeepause: 16:15 bis 16:30 Uhr
3. Seminarblock: 16:30 bis 18:00 Uhr

Zweiter, dritter und vierter Seminartag:

1. Seminarblock: 9:00 bis 10:30 Uhr
Kaffeepause: 10:30 bis 10:45 Uhr
2. Seminarblock: 10:45 bis 12:15 Uhr
Mittagspause: 12:15 bis 13:15 Uhr
3. Seminarblock: 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr
Kaffeepause: 14:45 bis 15:00 Uhr
4. Seminarblock: 15:00 bis 16:30 Uhr

Letzter Seminartag:

1. Seminarblock: 9:00 bis 10:30 Uhr
Kaffeepause: 10:30 bis 10:45 Uhr
2. Seminarblock: 10:45 bis 12:00 Uhr
Seminarende mit einem gemeinsamen Mittagessen

Seminarpakete kombinieren und Kosten sparen!

Mehr Informationen hier

Sinnvoll zur Vorbereitung

Wenn Sie noch keine Erfahrung im Umgang mit einem PC haben, sollten Sie das folgende Seminar besuchen, weil Grundkenntnisse über die Handhabung eines PCs vorausgesetzt werden:

Weiterführende Seminare

Möchten Sie den PC auch einsetzen, um die Öffentlichkeitsarbeit für den Betriebsrat oder Personalrat zu unterstützen, indem Sie z. B. Drucksachen wie Plakate oder eine Betriebsratszeitung damit erstellen, kommt das folgende Seminare in Frage:

Wenn Sie als Schriftführerin oder Schriftführer die Aufgabe haben, Protokolle und andere Umfangreiche Dokumente zu erstellen, sollten Sie zusätzlich folgendes Seminar besuchen:

Paketpreise

Bei der gemeinsamen Buchung dieses Seminars mit einem oder mehreren der hier genannten Seminare für den gleichen Teilnehmer vermindern sich die Seminargebühren aller gemeinsam gebuchter Seminare um 5%.

Vorheriges SeminarNächstes Seminar
Nach oben

© Axel Janssen, JES Janssen EDV Schulung und Beratung GmbH, Berlin 2018 - Alle Angaben, Inhalte etc. ohne Gewähr

Telefon: 030-305 24 25, Telefax: 030-305 24 22, E-Mail: mail@jes.berlin
 

Seminar2
Teilnehmerzahl 12